Fujitsu Jahreskonferenz Digitale Verwaltung

2-tägige Konferenz mit 250 Teilnehmern in Berlin mit begleitender Ausstellung und Abendveranstaltung

Die Aufgabenstellung

Konzeption, Planung, Organisation und Event-Support der jährlich stattfindenden Konferenz.

Das Ziel

Bindung der Kunden an den IT-Konzern Fujitsu, Generierung von Aufträgen und Informationsvermittlung

Die Umsetzung

Die Fujitsu Jahreskonferenz ist eine zweitätige Konferenz zur Zukunft der Digitalen Verwaltung in Deutschland. Um den Teilnehmern Mehrwerte zu bieten, wurden verschiedene internationale Speaker für das interaktive Vortragsprogramm eingeladen. Die begleitende Ausstellung griff das Thema der Veranstaltung wie ein roter Faden auf und machte verschiedenste digitale Lösungen aus den öffentlichen Verwaltung erlebbar. Bei einem Abendevent am mit Live-Musik hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, ausgiebig zu netzwerken.

Das Ergebnis

1 Meierei in Berlin

250 Besucher

1 interaktives Podium

Über 100 Fahrstuhlfahrten

"Seit vielen Jahren ist die TMC der vertraute Partner an unserer Seite für die end-to-end Organisation der Jahreskonferenz Digitale Verwaltung – unserem Top-Event im Public Sector. Für mich ist es nicht nur das umfangreiche Know-how im Bereich Eventmanagement (mit dem dahinter stehenden Ecosystem), was die TMC ausmacht, sondern vor allem auch die Menschen dahinter, die mit ihrem besonderen Einsatz maßgeblich zum Erfolg unserer Veranstaltung beitragen."

Christine Niederauer

Head of Marketing Public Sector Central Europe, Fujitsu

Kontakt

Nina Thenhausen

Nina Thenhausen

Junior Live Marketing Managerin

E-Mail: nina.thenhause@tmc-live.de